Lage & Umgebung

Regnitzlosau liegt im bayerischen Landkreis Hof nahe am geschichtsträchtigen "Dreiländereck zu Sachsen-Bayern-Böhmen (CZ)" verkehrsgüstig an der Autobahn A 93 Hof-Regensburg. Zwischen dem Fichtelgebirge und dem Frankenwald gelegen können Sie von Regnitzlosau aus auch ausgedehnte Wanderungen u.a. auch auf dem Jakobsweg und ins Nachbarland Tschechien unternommen werden (EU Bürger: Personalausweis nicht vergessen! 
Nicht EU-Bürger: Info unter www.bundespolizei.de

Naturmonument Grünes Band



Fast 40 Jahre teilte der Eiserne Vorhang Europa. Nach dessen Fall blieb eine einzigartige Naturregion erhalten - das Grüne Band.  Entdecken Sie es und erholen Sie sich bei ausgedehnten Wanderungen. Es beginnt in Travemünde bei Lübeck und endet nach 1393 Km am Dreiländereck bei Regnitzlosau - Das Grüne Band Deutschland - eines der größten und bedeutesten Naturschutzprojekte.


 
Bevor Sie in unser Haus zurückkehren besuchen Sie
die St. Aegidienkirche aus dem 17. Jdh., die das Ortsbild von Regnitzlosau prägt. Sie ist eine der schönsten Dorfkirchen Nordostoberfrankens. Ein Besuch lohnt sich wirklich.




Im Ort selbst befinden sich neben Bäckereien, Metzgerei, Getränkemarkt, Haushaltswarenladen auch ein Supermarkt, welcher bereits schon um 06:00 Uhr öffnet. Die nächst größere Stadt Rehau ist in fünf und die Fachhochschulstadt Hof in 15 Fahrminuten zu erreichen. In Hof entdecken Sie den "Wärschtlamo", probieren die berühmte Hofer Rindfleischwurst, besuchen das Theater, kosten vom Hofer Bier und lachen und wundern sich vielleicht im Fernwehpark
.  
 
Sie reisen mit Kindern?
Für die Kleinen bietet sich das Hoflahopp, ein Indoor-Spielparadies in Hof an. Im Sommer ist´s auch im kleinen, aber feinen Hofer Zoo recht nett!
Für die Größeren wäre ein heißes Rennen auf der Indoor-Kart-Bahn in Hof oder auf der Outdoor-Strecke in Plauen ein tolles Ziel.

Sie benötigen eine Auszeit? Eine Woche Urlaub bei uns wird kaum reichen um alle Thermen in der Umgebung besuchen zu können. Willkommen im "Wellness-Vierländereck"!

Urlaub im Fichtelgebirge - immer eine Reise wert!
Weitere Tipps gibt´s über die Menüs oder direkt im Grünen Baum